Biberacher Musiknacht e.V.
 

18.08.2019, 19 Uhr: Daimler Swing Ensemble mit Felice Civitareale Swing, Latin, Balladen & Blues

Daimler Swing Ensemble

Mit dem Daimler Swing Ensemble treten hochkarätige Musiker beim 4. Biberacher Rondellkonzert auf. Die siebenköpfige Band spielt seit Frühjahr 2016 unter der professionellen Regie des aus Biberach stammenden SWR BigBand Lead-Trompeters Felice Civitareale eine Mixtur aus Swing, mit einem Quäntchen Latin, Balladen und Blues. Zur Grundrezeptur des Daimler Swing Ensembles (vormals DC JazzLab) gehören Jazzstandards, die Raum für Experimente in Form von wohldosierten Improvisationen lassen, vermengt mit schwungvollen Arrangements, die dem Septett auf den Leib geschrieben sind. Letztere entspringen der Feder von Peter Král, der einst die Prager Jazzszene prägte und heute fester Bestandteil der Münchener Jazz-Community ist.
Die Disposition der Jazz-Combo ist für vielseitige Klangfarben und ein einen abwechslungsreichen, schwungvollen Abend prädestiniert.

Felice Civitareale -Trompete, Flügelhorn & Musikalische Leitung
Jane Walters - Gesang
Elisabeth Lederer - Altsaxofon
Ulf Kroschel - Tenorsaxofon
Matthias Oberländer - Piano
Gerd Meyer - Kontrabass & Organisation
Michael Porter - Drums
Das Daimler Swing Ensemble ist ein Ensemble im Daimler-Musikgemeinschaft e.V.

Der Eintritt zu den Rondellkonzerten ist frei, Spenden sind erwünscht!
Das Organisationsteam empfiehlt den Besuchern, auch bei gutem Wetter Sitzkissen und Pullover/Jacke ins Rondell mitzunehmen!
Bei unsicherer/schlechter Wetterlage in der Stadtbierhalle auf dem Gigelberg (Jahnstr. 1).
Die beliebte und erfolgreiche Konzertreihe wird vom ehrenamtlich tätigen „Biberacher Musiknacht e.V.“ organisiert.